5. März 2012

O7-Ghost Sketches&Skizzen


Und sogleich der nächste Eintrag!
Will ja nich, dass einem hier langweilig wird :D

Diesmal geht es rein um meine Lieblingsserie 07-Ghost (bzw. eher um zwei Charas von den Black Hawks). Über die Zeit haben sich diverse Skizzen, Zeichnungen angesammelt, die ich mal zusammen posten möchte. Einige liegen schon etwas zurück, andere sind neuer (wiederum andere sind während der Schule entstanden..zu sehen am karierten Block >//>).

Fangen wir doch einfach mal an!



Meine beiden Lieblinge...da sind sie auch schon .///. Hatte mich hierbei mal nen bisschen mehr am Manga orientiert (vorallem bei Ayanami). Grimmiger Blick ist grimmig...uhhhuhhhh~






Den Anfang dieser Skizze hatte ich schon zu Anfang dieses Blogs gepostet. Zwischenzeitlich hatte ich ein wenig mehr hinzugefügt. Allerdings bin ich bis dorthin auch nicht mehr weiter gekommen...




 Sowas kommt zustande, wenn man kurzfristig auf einen Hetalia-Flash reitet und diverse Fanarts durchstöbert. Einfach mal andere Klamotten verpasst und einen "Black Hawk" aufsteigen lassen. Noch dazu kam ein neues Lied von Van Canto - Black Wings of Hate, was das ganze nochmals abrundete....orz



 
 Die Rechte ist eine typische "Ich-habe-gerade-nichts-zu-tun-und-langweile-mich"-Skizze. Da war einfach mal nichts los im Unterricht :/ Die Linke ist allerdings etwas Besonderes. Zumindest für mich. Die Karte ist an Valentinstag entstanden und sollte auch demensprechend nen Geschenk sein. Von mir, für mich x//D Allerdings muss ich auch hier noch linen und colorieren. Und bei diesem kleinteiligen Etwas, ist es vielelicht kein Wnder, dass ich mich noch nich ran getraut hab .///.




Hatte mal beim Durchstöbern eine extremst süße Chibi-Version von Aya-tan gesehen. Das hatte ich gleich ausgenutzt und während einer kleinen nächtlichen Durchzech-Tour das Schema genommen und nochn paar Neko-Öhrchen hinzugefügt :D (naja..und das pout-face halt)




Skizze, die heute in der Schule entstanden ist. Eine Szene aus meinem und Rukas RPG, das wir seit kurzem wieder angefangen haben <3 Sagen wir so, Ayanami wird ein kleeein wenig badass..und das kriegt Hyuuga halt mit voller Wucht zu spüren ://D (immer diese sadistischen Züge u//u). Und ich sollte mehr aus unserem RPG zeichnen, das ist einfach zu toll! *hrrhrr*




Seit kurzem kam ja das 80. Kapitel raus, in dem ein Maskenball stattfindet. Kein Wunder also, wenn man mal dezent bei den Klamotten, die die alle tragen, verreckt (vorallem: KEINE MÜTZE FTW!). Hatte auch sogleich eine Idee für ein größeres Bild parat (Din A4), welches im Anschluss noch kurz zu sehen ist.




Ich freu mich schon dezent aufs Colorieren *v* Soll draußen bei Nacht sein (hatte mir noch drinnen den Ballsall vorgestellt, aber die beiden sollen ihre Ruhe haben x3), zusammen mit den Lichtern der umliegenden Stadt. Wird bestimmt toll, auch wenn ich mich noch nicht für eine Colorations-Art entschieden hab (Buntstift, COPICs, Aquarell?). Lines hab ich ja, könnt ich theoretisch duplizieren und eine weitere Version anfertigen (wenn ich die Zeit dazu habe orz).


Das wars soweit wieder von mir! 
Reicht aber auch hoffentlich erstmal ;>

1 Kommentar:

  1. ich würde echt gern so zeichnen können wie du T∆T
    die Skizzen sind klasse >___<

    AntwortenLöschen