30. April 2013

Osterpost 2013

Ostern ist jetzt zwar schon vorbei, dennoch gibt es noch ein-zwei Dinge, die ich noch posten möchte.

Die Ostereier kommen später ;) Jetzt erstmal ist die Osterpost dran!
Einige außgewählte (hauptsächlich Familie, Freunde & Bekannte) haben von mir zu Ostern selbstgestaltete Briefe bekommen. Osterkarte sowie Osterbrief waren von mir. Hat auch euch Spaß gemacht, die zu entwerfen, als ich auf Arbeit etwas weniger zu tun hatte und so meine Kreativität mal wieder ausleben konnte.

Die Osterkarte ist in Adobe Illustrator entstanden, das wirklich ein passendes Programm für solche Sachen ist. Dies hier ist Version Eins, die ich aber nur zu Testzwecken erstellt hab (und mich am meisten zeit gekostet hat).


Die folgende Grafik ist nur eine Zusammenstellung der mMn schönsten Eier aus der Osterkarte + einem dazugeschmuggelten Schokoei ;)
Das Ganze war als eine horizontale Klappkarte angelegt, die genau ins DIN lang-Format passte. Jaja. In Illustrator kann man wirklich wunderschön rumspielen wie man hier bei den Mustern sehen kann :)

Jedes Ei hat seinen Charme und ich kann mich noch nicht wirklich für ein Favoriten-Ei entscheiden.
Welches wäre denn euer Favoriten-Ei? :)

Kleine Eierparade

Eingetütet und verschickt wurde das Ganze wie gesagt natürlich auch. Und zwar in folgende Umschläge, die ich ebenfalls selbst verziert hatte. Jeder Umschlag auf seine Art.

Umschlag-Unikate

Tuschezeichnungen

Ich glaube, die sind wirklich gut angekommen, vorallem da sie so unerwartet kamen. Überraschungen sind immer noch die schönsten Freuden. Wer weiß, was im nächsten Jahr kommt :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen